HTMLDocSpy 1.01



Logo


Eine kleine aber sehr wirkungsvolle
Suchmaschine für Zeichenketten und Mailadressen.



Sie haben ein Webprojekt, oder gleich mehrere Webprojekte die mit einander verlinkt sind? Vielleicht arbeiten auch mehrere Programmierer und Webdesigner an den Seiten?

Wie schnell passiert es dabei, das irgendjemand einen Kommentar oder eine Zeichenkette aus der Test- bzw. Entwicklungsphase vergessen hat zu entfernen. Oder es wurde ein Link vergessen, welcher zu einer Datei aus der Erprobungsphase führt.

Richtig kritisch wird es ernst wenn es sich dabei um brisante Informationen handelt, welche eigentlich nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Wenn so etwas dann in die richtigen bzw. falschen Hände gerät, kann das schnell zu unangenehmen Folgen führen.

Genau hier setzt HTMLDocSpy an. Das Programm sucht nach genau solchen Informationen in den verlinkten Dateien. Es durchsucht nicht nur den Quelltext, sondern auch die darin eingebundenen Dateien, wie z.B. Javascript- oder Stylesheet- Dateien.

Sie können die Suchtiefe festlegen, URL`s und Domains ausschließen, Dateitypen vorgeben, die Anzahl an Suchergebnissen, die Anzahl der zu durchsuchenden Seiten festlegen und die Zeit für die Suche eingrenzen.

Die Suchergebnisse können Sie in HTML-Format speichern oder kopieren. Oder exportieren Sie die Ergebnisse in SQL Syntax, egal ob nun Persistent in Ihrem Dateisystem oder über die Zwischenablage. Natürlich nach dem Sie die Ergebnisse an Ihre Datenbank angepasst haben. Mit einer Autosave Funktion können Sie dem Programm sich selbst überlassen.




Beschreibung


Sie können mit HTMLDocSpy gezielt nach Emailadressen und/oder Zeichenketten suchen.


Register Searching (Links)Bild größer


Abb. Register Searching (Links)



Die zu durchsuchenden Dateien müssen sich nicht zwingend auf einem Webserver befinden, sie können auch lokal auf Ihrem Rechner liegen. Einzige Bedingung ist, das Sie mit einander verlinkt sind, damit sich das Programm mittels der Verlinkung und den Angaben aus dem Quelltext die Informationen zum Speicherort beschaffen kann.


Register Searching (Emails)Bild größer


Abb. Register Searching (Emails)



Die Suchergebnisse werden nicht nur im Quelltext der Dateien gefunden, sondern auch wenn Sie es in den Einstellungen vorgegeben haben, in den eingebundenen Dateien wie zum Beispiel Stylesheet- oder Javascript- Dateien.

Sie können in den Einstellungen die Suchtiefe vorgeben, Sie können die maximale Anzahl der zu durchsuchenden Dateien, die maximalen Anzahl der Suchergebnisse und die maximale Zeitspanne für die Suche vorgeben.


Register Searching (Strings)Bild größer


Abb. Register Searching (Strings)



Es ist möglich über die Einstellung der Dateiendung, die Dateitypen festzulegen, welche für die Suche in Frage kommen. Das gleiche gilt für die Domains. Sie können sich aber auch einen ganzen Adresspool zusammenstellen und durchsuchen, oder bestimmte Hostadressen von der Suche ausschließen.

Selbstverständlich ist es möglich die Suchergebnisse in verschiedene Formate zu exportieren (HTML. SQL, Text), um Sie gezielt auszuwerten. Und mit der Autosave Funktion kann man das Programm sich selbst überlassen. Es führt dann mittels dieser Funktion die Suche durch, speichert die von Ihnen vorgegebenen Formate und beendet sich dann selbständig.

Weiter kann das Programm auch mit einem Proxy Server zusammenarbeiten.



Register / Dialoge (Screenshots)


Register - Searching
Register - Option
Register - Accepted URL's
Register - Ignore URL's
Register - Auto save
Register - Proxy configuration
Register - Link / Error / Refused
Register - Emails
Register - Strings
Dialog Add URLs
Dialog Add String
Dialog SQL









Bild größer





Installation und Programmstart


Entpacken Sie die htmldocspy.zip in ein Verzeichnis Ihrer Wahl und wechseln dann in das Installationsverzeichnis " bin " um eine der nachfolgenden Dateien zum Programmstart auszuführen:

System ausführbare Datei
PLATTFORMUNABHÄNGIG (Java) htmldocspy.jar (empfohlen)   
WINDOWS htmldocspy.bat
LINUX htmldocspy.sh


Beachten Sie das Sie beim ersten Programmstart den Aktivierungscode und den Serialcode benötigen.



Java Einstellungen


WICHTIG: wenn Sie die JAR-Datei htmldocspy.jar benutzen (empfohlen), müssen Sie im betreffenden Betriebssystem für den Dateityp " jar ", als Programm zum öffnen " Java " (Executable Jar File) einstellen.

WICHTIG: achten Sie darauf das sich unter Unix keine Leerzeichen im Installationspfad befinden. Ist ein Leerzeichen im Pfad muss zum starten eine Konsole benutzt werden.

Wenn Sie eine andere Java Runtime Environment (JRE) benutzen wollen, als die JRE welche in Ihrer Betriebssystemumgebung zur Verfügung steht, dann müssen Sie in der jeweiligen Datei die entsprechenden Parameter editieren und auskommentieren.

Geben Sie jeweils den absoluten Pfad zur JRE an. Es befinden sich in den betreffenden Dateien Beispiel Pfade.

Achten Sie beim editieren der Dateien darauf, das der Parameter und der Pfad immer in der gleichen Zeile stehen.

PLATTFORMUNABHÄNGIG (Java):
htmldocspy.conf (für htmldocspy.jar):

Entfernen Sie das Rautezeichen " # " vor dem jeweiligen Parameter " JAVA_HOME_WIN "
und/oder " JAVA_HOME_LIN " und geben den absoluten Pfad zur jeweiligen JRE an.

   #JAVA_HOME_WIN C:\Programme\Java\jdk1.6.0_02\bin\javaw.exe
   #JAVA_HOME_LIN /usr/java/jdk1.6.0_02/bin/java


WINDOWS:
htmldocspy.bat:

Entfernen Sie das " REM " am Anfang der betreffenden Zeile vor dem Parameter " JAVA_HOME " und geben den absoluten Pfad zur jeweiligen JRE an.

   REM SET JAVA_HOME="C:\Programme\Java\jdk1.6.0_02\bin\javaw.exe"


LINUX:
htmldocspy.sh:

Entfernen Sie das Rautezeichen " # " vor dem Parameter " und geben den absoluten Pfad zur jeweiligen JRE an.

   #Java_Home='/usr/lib/jvm/jre-1.5.0-sun/bin/'



Systemvoraussetzungen:


Das Programm benötigt die Java(TM) Platform, Standard Edition Runtime
Environment (JRE) Version 6 ab einer Version 1.6.0_02 oder höher.
Cup of Java Die aktuellste Version können Sie bei Sun Microsystems, Inc.
herunterladen (downloaden).
[URL: http://de.sun.com/ (http://www.sun.com/)]


Download:

Bitte lesen sie die Lizenzbestimmungen sorgfältig durch, bevor Sie dieses Produkt herunterladen (downloaden) und verwenden.

Freeware (private Nutzung)


Download
Beschreibung Datei
Lizenzbestimmungen (txt)
MD5: 39A795A7592EE0D1EFC937294771CADC
Lizenz.txt (4 KB)  Lizenz
Dokumentation (pdf)
MD5: 93E589EF51C04D495B5AA0CF5BBF831F
HtmlDocSpy.pdf (492 KB)  footprint.pdf
Dokumentation (pdf)
MD5: 5FB677AA7A82EE27B4A096B7F4E00429
des.zip (420 KB)  zip
HTMLDocSpy mit Dokumentation (pdf)
MD5: 7D80DD8DFF77A6972B031A91DCB459B2
htmldocspy_des.zip (716 KB KB)  zip
HTMLDocSpy
MD5: 52187762F98FD15C7309E48EBADE93B1
htmldocspy.zip (296 KB)  zip
HTMLDocSpy Aktivierungsdatei und Serialcode Email   mail